Kurfürst-Eppstein-Ring 11 || Sailauf

Objekt

Die Magna Firmenzentrale besteht aus einem großflächigen Hallenkomplex, in welchem u. a. Sicherheitstests an und mit Pkws im Innen- und Außenbereich durchgeführt werden. Weiterhin sind vier Büro- und Verwaltungsgebäude mit zusätzlichen Nutzungen, wie Lager, Werkstätten, Empfangsbereiche und einer Kantine am Standort vorhanden. Die einzelnen Gebäude wurden einer brandschutztechnischen Überprüfung im Abgleich mit den zum Zeitpunkt der Genehmigung geltenden Rechtsvorschriften und Auflagen aus der jeweiligen Baugenehmigung unterzogen. Der Abgleich zwischen dem Soll- und dem Istzustand wurde einer schutzzielorientierten Gefährdungsanalyse unterzogen. Die Ergebnisse und Maßnahmen wurden in fünf einzelnen Gutachten zusammengestellt und jeweils mit einer detaillierten Maßnahmen- und Fotodokumentation veranschaulicht. 

PROJEKTDATEN

Kurfürst-Eppstein-Ring 11
63877 Sailauf

---

2016 - 2017

Leistungsspektrum

Brandschutzgutachten

  • Brandschutzgutachten
  • Auflistung erforderlicher Brandschutzmaßnahmen
  • Mängel- und Fotodokumentation