Groß-Berliner Damm || Berlin-Adlershof

Objekt

In den nächsten Jahren sollen auf einem 14 Hektar großen Areal nördlich der Rudower Chaussee, zwischen Groß-Berliner Damm und Karl-Ziegler-Straße, auf dem Technologie- und Wissenschaftsstandort Adlershof rund 900 Wohneinheiten in Form von Geschosswohnungen, Stadtvillen und Townhouses entstehen. Das Brandschutzkonzept bewertet eins der am Groß-Berliner Damm geplanten Wohngebäude, mit insgesamt 60 hochwertigen Mietwohnungen und einer Tiefgarage. Geplant sind 62 m² bis 186 m² große Wohnungen als zweigeschossige Maisonette oder eingeschossige, barrierefreie Wohnungen mit Garten, Loggias oder einzelnen Dachterrassen.

 

PROJEKTDATEN

Groß-Berliner Damm
12489 Berlin-Adlershof

---

2013 - 2014

Leistungsspektrum

Brandschutzfachplanung

  • Brandschutzkonzept gemäß LP 1 - 4, AHO