Brandenburgische Straße 36 || Berlin

Objekt

Das Gebäude der DKLB dient im Wesentlichen der Büro- und Verwaltungsnutzung. Im 4. Obergeschoss befindet sich eine Cafeteria mit angeschlossenem offenem Küchenbereich. Neben den Büro- und Verwaltungsräumen befinden sich Wohnungen in dem Objekt. Im Kellergeschoss des Gebäudes befindet sich eine Mittelgarage als Tiefgarage. Das betrachtete Gebäude ist in den 1950er Jahren als Mauerwerksbau errichtet worden. Das Gebäude steht unter baulichem Denkmalschutz. Insbesondere der holzvertäfelte Haupttreppenraum soll in seinem Erscheinen unverändert bleiben. Das Brandschutzkonzept bewertet den Umbau der Büroräume im 1.OG und 2.OG des Nordflügels der DKLB. Es wurden Ertüchtigungsmaßnahmen umgesetzt, die die Rettungswegsituation verbessern.

PROJEKTDATEN

Brandenburgische Straße 36
10707 Berlin

---

 2013

Projektbeteiligte