Westphalweg 11-17, Andlauerweg 28-32 || Berlin

Objekt

Zu prüfen war eine Dachgeschossaufstockung von mehreren 5-geschossigen Bestandsgebäuden mit 11 Aufgängen (KG, EG-2.OG, DG), welche um Innenhöfe als Teil eines Gebäudeensembles angeordnet sind. Das Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 5.927 m². Die ursprüngliche Wohnungsnutzung bleibt unverändert. Nennenswert ist der klassische Mauerwerksbau mit einer massiven Deckenkonstruktionen, die im Jahre 1953/54 errichtet wurde. Im Zuge der Dachgeschossaufstockung wurde die hölzerne Dachkonstruktion zurückgebaut.

PROJEKTDATEN

Westphalweg 11-17, Andlauerweg 28-32
12109 Berlin


seit 2018

Projektbeteiligte